Mit einer wichtigen Änderung des Baukammerngesetzes NRW (BauKaG) vom 3. Dezember 2014 ist für beratende Ingenieure die gesetzliche Voraussetzung für die Gründung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung geschaffen worden. Das Ingenieurbüro Peters + Viehl GbR hat sich nun für diese speziell für die freiberuflich tätigen Ingenieure geschaffene Rechtsform entschieden. Die Eintragung in das Partnerschaftsregister beim zuständigen Amtsgericht in Essen erfolgte am 25.01.2017.
Auf laufende Projekte und bestehende Verträge hat die Umfirmierung keinen Einfluss. Bitte verwenden Sie zukünftig für Ihren Schriftverkehr mit uns folgende Firmenbezeichnung:
Ingenieurbüro Peters + Viehl PartGmbB, Beratende Ingenieure IK-Bau NRW
Auf Wunsch senden wir Ihnen das Eintragungsschreiben des Amtsgerichts Essen sowie eine entsprechende Bestätigung unserer Haftpflichtversicherung zu.